Die Geschäftsstelle ist nicht erreichbar? Unter dem Menüpunkt FAQ haben wir Antworten auf die häufigsten Anfragen zusammengestellt.FAQ

Im folgenden sind einige der an uns herangetragenen Fragen aufgelistet. Im Laufe der Zeit kommen sicher weitere hinzu. Bevor Ihr uns aber anschreibt oder anruft, schaut doch einmal hier die Fragen durch. Vermutlich ist die Frage bereits gestellt und beantwortet worden. Viele Fragen beantworten oder erübrigen sich auch meist nach Studium der Erlaubnisscheine oder Website.   😀 

 

Erlaubnisscheine

Hat sich ihre Adresse geändert?

Bitte teilen Sie der Geschäftsstelle ASV Rheine Ihre neue Erreichbarkeit mit. Es wäre schade, wenn die Erlaubnisscheine oder die ASV Aktuell nicht zugestellt werden könnten. Nutzen Sie dazu auch gerne unser Kontaktformular. Dann kommt die E-Mail auf jeden Fall bei der Geschäftsstelle an. Nur so können Sie sicherstellen, dass ihre Mitteilung auch ankommt.

Hat sich ihre Kontoverbindung geändert?

Wenn sich die Kontoverbindung geändert hat laden Sie bitte das Formular "Aufnahmeformular", zu finden unter Download, herunter. Das Formular Lastschriftmandat (Blatt 2) schicken Sie bitte ausgefüllt an die Geschäfststelle ASV Rheine, Rodenstr. 3 a, 48429 Rheine.


Aufnahmeantrag ASV Rheine (430.9 KiB, 1986 downloads)

Kann ich kurzfristig Tageskarten bekommen?

Ja!

Unter dem Menüpunkt Gewässer finden Sie die Ausgabestellen für Tageskarten. Die Aufzählung der Ausgabestellen ist abschließend! Sollten die Ausgabestellen bereits geschlossen haben, besteht nur noch die Möglichkeit über die Onlineplattform meine Angelkarte.de eine Tageskarte zu erwerben.

Für die Onlineplattform meine Angelkarte.de übernehmen wir keinerlei Support. Bei Problemen mit der Website bzw. dem  Erwerb von Tageskarten wenden Sie sich bitte an den Betreiber der Website.

Sollten also die Ausgabestellen geschlossen sein und aus welchen Gründen auch immer keine Tageskarten über die Onlineplattform erhältlich sein, besteht keine Möglichkeit mehr eine Tageskarte zu erwerben.

In der Geschäftsstelle ASV RHEINE werden keine Tageskarten ausgegeben!

 

 

Kann ich Wochen- oder Monatskarten erwerben?

Wochen- oder Monatskarten bieten wir nicht an.

Tageskarten können bei den bekannten Ausgabestellen (aufgeführt unter Gewässer) erworben werden.

Zusätzlich werden Tageskarten verkauft über meineAngelkarte.de

meine Angelkarte.de funktioniert nicht - was nun?

Für die Onlineplattform meine Angelkarte.de übernehmen wir keinerlei Support.

Bei Problemen mit der Website bzw. dem  Erwerb von Tageskarten wenden Sie sich bitte an den Betreiber der Website.

 

Sie haben Ihre Erlaubnisscheine noch nicht abholen können?

Sie haben die Ausgabetermine verpasst?
Der Verein bietet jährlich zwei Ausgabetermine an. Das wird auch zukünftig so sein. Bitte nehmen Sie diese Termine wahr oder wechseln Sie auf den bequemen Versand.

So kommen Sie jetzt an die Erlaubnisscheine………..

Schicken Sie der Geschäftsstelle
ASV Rheine
Rodenstr. 3a
48429 Rheine

per Post Ihre ausgefüllte Fangliste, die Kopie des Jahresfischereischeins, Ihre aktuelle Anschrift und telefonische Erreichbarkeit zu.

Sie können natürlich die Unterlagen auch per Mail zusenden. Nutzen Sie dazu unser Kontaktformular.

Die Erlaubnisscheine werden nach Eingang der geforderten Unterlagen an die aktuelle Anschrift versandt. Kosten entstehen dadurch nicht.

Haben Sie bitte Verständnis dafür, dass eine Abholung nach den regulären Ausgabeterminen nicht mehr möglich ist.

Barzahler / Rückbuchung Lastschrift
Rückbuchung Lastschrift
Wurde dem Lastschrifteinzug widersprochen, bzw. zurückgebucht, erfolgt kein Versand der Erlaubnisscheine. Die betreffenden Mitglieder wurden angeschrieben Aktualität der Anschrift vorausgesetzt.
Die Erlaubnisscheine werden erst nach Zahlungseingang und Eingang der geforderten Unterlagen an die aktuelle Anschrift versandt.

Sie sollten jetzt reagieren! Ihre Vereinsmitgliedschaft endet sonst in Kürze. Setzen Sie sich unbedingt mit der Geschäftsstelle in Verbindung.

Barzahler
Barzahler erfahren den ausstehenden Betrag inkl. 5-Euro Verzugsgebühr über die Geschäftsstelle und überweisen den genannten Beitrag dann. Die Erlaubnisscheine werden nach Zahlungseingang und Eingang der geforderten Unterlagen an die aktuelle Anschrift versandt.

Sie sollten jetzt reagieren! Ihre Vereinsmitgliedschaft endet sonst in Kürze. Setzen Sie sich unbedingt mit der Geschäftsstelle in Verbindung.

Nutzen Sie hierfür unser Kontaktformular oder die Email Adresse geschaeftsstelle(at)asv-rheine(dot)de (at) ersetzen durch @ und (dot) durch einen .

Sie haben ihre Erlaubnisscheine verloren?

In diesem Fall setzen sie sich mit der Geschäftsstelle in Verbindung. Bitte nutzen Sie dazu das Kontaktformular oder sprechen unter der Rufnummer 05971 8009025 eine Rückrufbitte auf Band. Natürlich können Sie uns Ihr Anliegen auch per Post übersenden.

Versand gebucht und Erlaubnisscheine nicht erhalten?

Die Erlaubnisscheine werden immer bis Ende Dezember zugeschickt!

Sollten die Unterlagen also Anfang Januar noch nicht eingetroffen sein - stimmt etwas nicht!

Haben sie eine neue Adresse und die Adressänderung der Geschäftsstelle mitgeteilt?

Ist ihr Nachname noch lesbar am Postkasten?

Hat sich ihre Kontoverbindung geändert? Nicht bezahlte Erlaubnisscheine werden nicht versandt.

Zur Klärung setzen sie sich bitte mit der Geschäftsstelle in Verbindung.

 Fischerprüfung

Gibt es Möglichkeiten auch ohne Fischereischein zu angeln?

Nein! 😛

Das Ablegen der Fischerprüfung ist Voraussetzung. Mit dem Prüfungszeugnis gibt es beim Amt den Fischereischein. Passfoto erforderlich. Darüberhinaus ist für jedes Gewässer ein Erlaubnisschein zu erwerben.

Fischerprüfung ablegen --> Fischereinschein erwerben --> Erlaubnisschein erwerben = Angeln

 

Ist eine vorherige Anmeldung notwendig?

Für diesen Kurs ist keine Anmeldung notwendig. Sie können sich am ersten Veranstaltungstag anmelden.

Kann ich mit Verspätung noch in den Lehrgang einsteigen?

Ja, das ist möglich. Es kommt auf den Zeitverzug an. Bitte setzen sie sich dazu mit den Lehrgangsleitern in Verbindung. Diese können sie per E-Mail erreichen.

Kann man diesem Jahr noch den Fischereischein machen?

Der Lehrgang zur Vorbereitung auf die Fischerprüfung findet nur einmal jährlich statt.

Schauen Sie doch zunächst bitte einmal auf der Startseite unter dem Punkt  "VORBEREITEN AUF DIE FISCHERPRÜFUNG" nach. Dort erfahren Sie wann der nächste Lehrgang stattfindet.

Prüfungszeugnis verloren?

Das Prüfungszeugnis erhalten sie nach bestandener Prüfung durch den für sie zuständigen Kreis (untere Fischereibehörde) ausgestellt.

Sie benötigen das Prüfungszeugnis bei der Ausstellung des Fischereischeins. Darüber hinaus müssen Sie es bei der Aufnahme in einen Angelverein vorlegen.

Immer wieder wird in diesem Zusammenhang die folgende Frage an uns herangetragen.

Ich habe mein Fischerprüfungszeugnis verloren. Woher bekomme ich eine Zweitschrift?

 

Angenommen Sie haben die Prüfung im Kreis Steinfurt abgelegt. Ein Nachweis über die Ablegung der Prüfung wird beim Kreis Steinfurt hinterlegt.

Sie können sich also beim Kreis Steinfurt – untere Fischereibehörde – melden und den Verlust mitteilen. Hier kann auch eine Zweitschrift ausgestellt werden.

Wann findet der nächste Lehrgang statt?

Der Vorbereitungskurs auf die Fischerprüfung findet im Vereinsheim ASV Rheine statt.

Der Kurs wird nur einmal im Jahr angeboten. Der nächste Kurs beginnt also im Frühjahr.

Was kostet der Lehrgang?

Erwachsene zahlen 100,00Euro Lehrgangsgebühr und 50,00Euro Prüfungsgebühr.

Jugendliche zahlen 50,00Euro Lehrgangsgebühr und 50,00Euro Prüfungsgebühr

In der Lehrgangsgebühr ist das gesamte Schulungsmaterial enthalten.

 Info

Ist der Einsatz eines Setzkeschers erlaubt?

Wichtige INFO!

SETZKESCHERVERBOT an allen Vereinsgewässern und allen Gewässern des LFV.

Klare Regelungen hierzu fehlten bislang. Anzeigen und Geldbußen veranlassten die Verbände und Vereine, zu reagieren. In der Folge wurde vom Einsatz des Setzkeschers abgeraten und auf das verantwortungsvolle Handeln der Angler und Anglerinnen gesetzt. Da dies nur bedingt Erfolg hatte, reagierte nun der Landesfischereiverband Westfalen und Lippe e.V. und hat ab sofort den Einsatz eines Setzkeschers ausnahmslos verboten.

Auch für die Vereinsgewässer des ASV Rheine e.V. gilt diese Regelung ab sofort! 

Wann sind Vereinsheim und Geschäftsstelle geöffnet?

Das Vereinsheim ist in der Regel immer sonntags zwischen 10:00Uhr und 12:30Uhr geöffnet. Außer an Feiertagen!

Ein Rechtsanspruch kann hieraus nicht abgeleitet werden. Aus verschiedenen Gründen und ohne vorherige Ankündigung kann das Vereinsheim auch geschlossen bleiben.

Sollten Sie deshalb verärgert sein, bedenken Sie bitte, dass unser Ansprechpartner vor Ort diese Arbeit für den Verein freiwillig und ehrenamtlich leistet und dafür am Sonntagmorgen im Vereinsheim steht, während Andere noch ausschlafen!

Wenn Sie uns stattdessen Ihre Hilfe anbieten wollen, können Sie sich gerne bei uns melden.  Wir freuen uns über jeden engagierten Helfer.

Die Geschäftsstelle des ASV Rheine ist wie alle Vorstandsposten ebenfalls ehrenamtlich besetzt.

Wir haben unsere Erreichbarkeit entsprechend eingerichtet.

  1. Anrufbeantworter (Bitte unbedingt auf das Band aussprechen und um Rückruf bitten)
  2. Schreiben Sie uns über unser Kontaktformular an.
  3. Lassen Sie uns auf dem Postweg eine Nachricht zukommen.

 

 Mitgliedschaft

Ist eine Aufnahme in der laufenden Saison möglich?

Eine Aufnahme in den Verein ist grundsätzlich jederzeit möglich. Der Beitrag und die Aufnahmegebühr werden  jedoch nicht günstiger, je weiter das Jahr fortgeschritten ist. Bei ihrer Entscheidung sollten sie bedenken, dass eine Aufnahmegebühr in jedem Fall fällig wird. Der Erwerb von 7 - 10 Tageskarten entspricht in etwa dem Jahresbeitrag des Vereins. Wenn sie zu dem Schluss kommen, ich werde in jedem Fall noch mindestens 7 - 10 mal Angeln gehen in diesem Jahr, dann lohnt sich die Mitgliedschaft in jedem Fall.

Ist Ratenzahlung möglich?

Eine Ratenzahlung der Vereinsbeiträge oder Aufnahmegebühr ist nicht möglich.

Kann ich sofort persönlich aufgenommen werden?

Unsere Geschäftsstelle ist nicht durchgehend besetzt. Alle Vorstandsmitglieder sind ausschließlich ehrenamtlich tätig. Haben Sie bitte Verständnis dafür, dass eine persönliche Aufnahme deshalb nicht möglich ist.

Wie im Aufnahmeformular angegeben schicken Sie den Aufnahmeantrag bitte vollständig ausgefüllt an die eingetragene Anschrift. Der Antrag wird umgehend nach Eingang bearbeitet, der Beitrag mittels Lastschrift eingezogen und die Erlaubnisscheine dann zugesandt.

 

Was kostet die Vereinsmitgliedschaft?

Wir veröffentlichen prinzipiell keine Vereinsbeiträge im Internet. Erkundigen Sie sich bitte per E-Mail oder telefonisch über unsere Beitragssätze. Dazu können Sie unser Kontaktformular nutzen oder uns unter der Telefonnummer 05971 8009025 eine Nachricht auf Band sprechen. Wir rufen umgehend zurück.

Der Jahresbeitrag und auch die Aufnahmegebühr sind nicht verhandelbar. Auch dann nicht, wenn die Aufnahme erst zum Saisonabschluss erfolgt.

Welche Unterlagen werden für die Aufnahme benötigt?

Die benötigten Unterlagen sind auch im Aufnahmeformular aufgeführt.


Aufnahmeantrag ASV Rheine (430.9 KiB, 1986 downloads)

Ein Passbild, die Kopie der Fischerprüfung (Prüfungsnachweis), die Kopie des gültigen Jahresfischereischeins und das ausgefülte SEPA-Lastschriftmandat sind dem Antrag beizulegen.

Eine Bearbeitung erfolgt nur bei vollständig ausgefülltem Antrag und bei Vorliegen der oben aufgeführten erforderlichen Unterlagen.

Wie kann ich dem Verein beitreten?

Dazu laden Sie unter Download den Aufnahmeantrag herunter und füllen diesen komplett aus. Schicken Sie den Antrag zusammen mit den dort angegebenen und zwingend beizulegenden Unterlagen an die Geschäftsstelle ASV Rheine. Sie erhalten umgehend die Erlaubnisscheine zugeschickt. Ist der Antrag nicht vollständig, kann eine Aufnahme in den Verein nicht erfolgen.


Aufnahmeantrag ASV Rheine (430.9 KiB, 1986 downloads)

Wie kann ich meine Mitgliedschaft kündigen?

Kündigungen sind schriftlich bis spätestens 15. Oktober an die Geschäftsstelle zu senden. Das kann auch per E-Mail über das Kontaktformular sein. Nach dieser Frist eintreffende Kündigungen werden erst zum 15. Dezember des darauf folgenden Jahres wirksam. Sie erhalten in jedem Fall eine schriftliche Kündigungsbestätigung.

Bei mündlich vorgetragenen Kündigungen besteht immer die Gefahr, dass diese Information nicht die Geschäftsstelle erreicht und Ihnen zudem keine Kündigungsbestätigung in Schriftform vorliegt.

 

Allgmeines

Dürfen Boote oder Schwimmhilfen wie Bellyboats benutzt werden?

Der Einsatz von Booten, Modellbooten (z. B. Futterboote) oder Schwimmhilfen (z. B. Bellyboats) ist in den Vereinsgewässern und auch in den angrenzenden Verbandsgewässern nicht gestattet.

 

Gibt es Gewässerkarten?

Gewässerkarten / Tiefenkarten haben wir nicht.

Gibt es Tageskarten?

Ja, es gibt Tageskarten. Für die Gewässer des Landesfischereiverbandes und auch für die Vereinsgewässer. Auf der Website des LFV finden sie entsprechende Hinweise.

Für unsere Gewässer schauen sie bitte unter dem Menüpunkt Gewässer / Tageskarten!

Kann ich kurzfristig Tageskarten bekommen?

Ja!

Unter dem Menüpunkt Gewässer finden Sie die Ausgabestellen für Tageskarten. Die Aufzählung der Ausgabestellen ist abschließend! Sollten die Ausgabestellen bereits geschlossen haben, besteht nur noch die Möglichkeit über die Onlineplattform meine Angelkarte.de eine Tageskarte zu erwerben.

Für die Onlineplattform meine Angelkarte.de übernehmen wir keinerlei Support. Bei Problemen mit der Website bzw. dem  Erwerb von Tageskarten wenden Sie sich bitte an den Betreiber der Website.

Sollten also die Ausgabestellen geschlossen sein und aus welchen Gründen auch immer keine Tageskarten über die Onlineplattform erhältlich sein, besteht keine Möglichkeit mehr eine Tageskarte zu erwerben.

In der Geschäftsstelle ASV RHEINE werden keine Tageskarten ausgegeben!

 

 

Können wir in den Vereinsseen baden?

Nein! Es handelt sich um Privatgewässer. Baden verboten. Dies ist auch deutlich auf der Beschilderung zu lesen. Das gilt auch für Vereinsmitglieder und deren Angehörige. Verstöße werden durch den Verein zur Anzeige gebracht. Vereinsmitglieder müssen mit Vereinsausschluss rechnen.

Können wir in den Vereinsseen tauchen?

Nein wir dulden keine Taucher in unseren Gewässern. Tauchen gehört nicht zum Allgemeingebrauch. Durch unsachgemäß gereinigte Tauchbekleidung können Krankheiten von einem Gewässer auf das andere übertragen werden. Sollten Untersuchungen unter Wasser notwendig sein, erhalten wir über den Landesfischereiverband Unterstützung.

meine Angelkarte.de funktioniert nicht - was nun?

Für die Onlineplattform meine Angelkarte.de übernehmen wir keinerlei Support.

Bei Problemen mit der Website bzw. dem  Erwerb von Tageskarten wenden Sie sich bitte an den Betreiber der Website.

 

Warum kann ich die Geschäftsstelle nicht erreichen?

Der Vorstand ASV Rheine und alle seine Helfer sind ehrenamtlich tätig. Die Vereinsarbeit wird in der Freizeit erledigt. Nutzen Sie die angebotenen Kontaktmöglichkeiten und teilen uns Ihr Anliegen mit. Wir melden uns auf jeden Fall bei zurück. Auch wenn es vielleicht mal erst am nächsten Tag ist.

Zahlenkombination für die Schranke am See Venhaus?

Die Zahlenkombination lautet......! Natürlich werden wir die Nummer hier nicht veröffentlichen. Ruft bitte in der Geschäftsstelle an oder wendet Euch an Bernd Abel unseren Gewässerwart. Haltet Eure Mitgliedsnummer bereit dafür.

 

ist_stop_overlay